TextScout
TEXTSCOUT
Was Sie über Immobilien-Texte wissen sollten!
Nachricht vom 21.03.2014
Immobilien sind eigentlich in der heutigen Zeit immer im Fokus. Immer mehr Anbieter und Makler präsentieren die angebotenen Immobilien auch im Internet. Und da immer mehr Menschen auf der Suche nach einer Immobilie sind, werden es immer mehr. In der heutigen Zeit ist die Immobilie wegen der niedrigen Zinsen angesagt, wie selten zuvor. So ist die Suche im Internet für viele ein einfacher Weg, zur Traumimmobilie zu kommen. Damit die Immobilie aber auch verkauft wird, sind gute Texte fast ebenso wichtig, wie Zahlen und Fakten zu der Immobilie selbst. Ansprechende Immobilien-Texte sind daher außerordenlich wichtig.

Welche Texte gibt es im Bezug auf Immobilien?

Immobilien werden in unterschiedlichen Textarten zu finden sein. Es sind nicht immer nur die Texte zu einem Immobilienangebot selbst. Ebenso häufig sind es Newsletter von Maklern und Immobilienfirmen, wo die Immobilien wichtiger Bestandteil sind. Gerade der Kontakt zwischen den Kunden und den Unternehmen ist in der Branche sehr wichtig.

Wie sollten Immobilientexte formuliert werden?

Wie bei allen Texten, so ist auch bei den Immobilientexten der erste Eindruck entscheidend! Die Überschrift ist das A und O eines guten Textes zu den Immobilien. Hierbei sollten gleich zwei Kriterien aufgegriffen werden, damit der Leser überhaupt den restlichen Text liest:
  • die Vorteile der Immobilie und
  • die Zielgruppe
Die Zielgruppe ist bei Texten sowieso immer im Auge zu behalten. Sie entscheidet schon, wie der Leser angesprochen wird und auch bei der Sprache wird es deutlich, für wen genau der Text geschrieben wird. Weiterhin sollte bei einem Immobilientext auch folgende Inhalte berücksichtigt werden:
  • genauer Preis,
  • ehrliche Beschreibung! Es nützt nichts, eine Immobilie hier "schön zu reden"!
  • Eingehen auf die besonderen Vorteile,
  • Umfeldbeschreibung

Zahlen und Fakten allein reichen nicht aus!

Wer seine Immobilie auch verkaufen möchte, der muss dabei mehr Text verwenden, als die eher langweiligen Daten. Zwar sind die Daten entscheidend, wer in seiner Werbung aber nur Daten nennt, der hat das Interesse der Kunden so nicht geweckt. Die Immobilie muss mit Texten angepriesen werden, in denen die schönen Seiten der Immobilie herausgearbeitet werden. Wer es schafft, Daten und Text so zu konzipieren, dass die langweiligen Daten schön wirken, wird die Kunden längerfristig an das Unternehmen binden können!

Wenn Sie auf der Suche nach hochwertigen Immobilientexten sind, so sollten Sie sich an uns wenden! Unsere Autoren verstehen es, Ihnen einen Text über Immobilien zu verfassen, der die Kunden anspricht. Egal, ob es ein Infobrief oder eine Anzeige ist, hier werden Sie den Text finden, der direkt auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist.
Bilder kaufen
Zum Text
die passenden Bilder / Grafiken ab 0,50 Euro
Lizenzfreie Grafiken und Fotos für Webseiten, Blogs,Shops, Print, Werbung.
Pressemitteilungen
Pressemeldungen
ab 1,2 Cent / Wort
TextScout News
Für einen Online-Shop sind Kategoriebeschreibungen ein sehr wichtiger Bestandteil für ein ...
Wenn Sie einen Online-Shop betreiben, dann sind nicht nur die Fotos hier wichtig. Klar, dass ein ...
Immobilienbeschreibung vom Profi Wenn Sie Immobilien vermieten, dann sind Sie nicht nur auf die Bilder der Immobilie angewiesen. ...
Wie wichtig eine Unternehmensvorstellung wirklich ist, können Sie sicher nicht richtig ...
Wenn Sie einen Onlineshop betreiben und bei den Kunden ankommen wollen, dann brauchen Sie nicht nur ...
© 2018 TextScout.de - Alle Rechte vorbehalten